Terminkalender

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat

Medizinische Gesellschaft des Saarlandes

Beginn: 23 Nov 2015, 18:00 Uhr
Ende:23 Nov 2015, 19:30 Uhr
23. November 2015

Medizinische Gesellschaft des Saarlandes

18.00 c. t. – 19.30 Uhr

Haus der Ärzte, Faktoreistr. 4, 66111 Saarbrücken

Programm:

Musikalische Begrüßung

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Petzold:  Begrüßung und Einführung

Vortrag:                Anwendungen Künstlicher Intelligenz in der Medizin: Chancen und Risiken
                                Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster,
                                CEO des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz GmbH, Saarbrücken, Kaiserslautern, Bremen, Berlin; 
                                Lehrstuhl für Informatik an der Universität des Saarlandes


Diskussion

Musikalischer Ausklang

Im Anschluss an Vortrag und Diskussion findet im Foyer ein Empfang statt.

Wenn es um computergestützte Medizintechnologien geht, sind die meisten Deutschen erstaunlich aufgeschlossen und optimistisch. In einer vom Bundesforschungsministerium (BMBF) veröffentlichten Emnid-Umfrage aus dem Juli 2015 gab mehr als die Hälfte der Befragten an, sie würden sich einen Chip zur Steigerung der Gedächtnisleistung ins Gehirn einbauen lassen.

Als ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz hat die Medizinische Gesellschaft des Saarlandes Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster, Direktor des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), für einen Vortrag über dieses spannende Zukunftsthema gewinnen können.

Welche Anwendungen künstlicher Intelligenz in der Medizin tatsächlich heute schon möglich sind, welche Entwicklungen in der Zukunft realisierbar erscheinen und wo Gefahren drohen, sind die zentralen Themen dieser Veranstaltung.