Terminkalender

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat

13. Saarbrücker Gesundheitsgespräche

Beginn: 6 Sep 2017, 15:00 Uhr
Ende: 6 Sep 2017, 18:00 Uhr


Termin:           Mittwoch, 06. September 2017

Uhrzeit:
          15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Ort:
                 Casino im Klinikum Saarbrücken


Thema:          Explodierende Medikamentenkosten durch Fortschritt und zunehmend personalisierte Medizin
                       - wann kollabiert das System?

Innovationen im Bereich der Arzneimitteltherapie kosten Geld. Ist das Arzneimittelneuordnungs-gesetz (AMNOG) in der Lage, die Kosten zu steuern oder ist es doch nur ein stumpfes Schwert? Müssen die Versicherten (die Patienten) den Fortschritt alleine über ihre Beiträge finanzieren? Bleibt die Therapiefreiheit der Ärztinnen und Ärzte erhalten oder siegt das Wirtschaftlichkeitsgebot ?

Wer trägt das haftungsrechtliche Risiko, wenn ein Patient zwar wirtschaftlich aber nicht nach den neuesten Leitlinien behandelt wird? Der Patient sollte Nutznießer des medizinischen Fortschrittes und der Entwicklung neuer Arzneimittel sein. Ist er das wirklich oder profitiert doch nur die Pharmaindustrie?

Wie lange sind Behandlungsqualität und Kostendruck im ambulanten und stationären Bereich noch miteinander vereinbar?

Wir laden Sie herzlich ein, mit unseren Referenten/innen über diese Fragen zu diskutieren.

Anmeldung per Mail erbeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon (06 81) 4003 - 283 

Die Veranstaltung ist mit 4 Punkten zertifziert.